Neue Juso-Vorsitzende in Herrenberg und Umgebung: Julia Jacob folgt auf Eren Gürbüz

Veröffentlicht am 19.03.2018 in Pressemitteilungen

Am Sonntag wählten die Jungsozialisten (Jusos), die Jugendorganisation der SPD, in Herrenberg Julia Jacob aus Gäufelden zu ihrer neuen Vorsitzenden. 

„Unser erstes Jahr als Juso-AG Herrenberg und Gäu war geprägt von zahlreichen Plakat- und Flyerverteilaktionen, regelmäßigen Stammtischen und Veranstaltungsbesuchen. Dadurch ist es uns gelungen, die AG auf eine solide Basis zu stellen, unsere Präsenz im Gäu zu erhöhen und einen Mitgliederzuwachs zu verbuchen“, zieht der scheidende Juso-AG-Vorsitzende Eren Gürbüz Bilanz. Er will sich zukünftig stärker bei der SPD Herrenberg und dem Juso-Kreisverband engagieren, bleibt dem Vorstand aber als Stellvertreter erhalten.

Zur Arbeitsgemeinschaft gehören neben Herrenberg auch Gäufelden, Aidlingen, Jettingen, Bondorf, Nufringen, Mötzingen und Deckenpfronn.

Julia Jacob nannte für ihre Arbeit als neue Vorsitzende zwei Themenschwerpunkte: „Leider ist es uns in der Vergangenheit bisher nur unzureichend gelungen, junge Frauen für Politik zu begeistern. Das möchten wir ändern. Darüber hinaus stehen nächstes Jahr die Kommunalwahlen an. Hier wird es vor allem darauf ankommen, möglichst viele junge Menschen für eine Kandidatur zu gewinnen.“ 

Neben Julia Jacob wurden Benjamin Merkt aus Jettingen, Jochen Schlotterbeck aus Nufringen, Jannis Ahlert, Eren Gürbüz, Felix Leonhardt und Felix Rohde aus Herrenberg als Stellvertreter in den Vorstand gewählt. Im SPD-Ortsverein Herrenberg wird Felix Leonhardt die Jusos vertreten. 

Der Juso-Kreisvorsitzende Jan Hambach erklärt: „Es freut mich besonders, dass wir mit dieser Wahl auch in kleineren Gemeinden vertreten sind und so die Partei mit dem Engagement vor Ort nachhaltig stärken können.“

„Wir möchten die begonnene Arbeit kontinuierlich fortsetzen“, meint Jannis Ahlert. 

So sollen es auch weiterhin regelmäßige Treffen stattfinden und verschiedene Veranstaltungen und Aktionen durchgeführt werden.  Geplant sind u.a. ein Spieletag mit Kindern und Jugendlichen in Gäufelden, Gespräche mit Vereinen und Kommunalpolitikern sowie Firmenbesuche.

Die Klausurtagung des neuen Vorstands findet am Sonntag, 22. April um 14:00 Uhr im Klosterhof in Herrenberg statt. Interessierte sind herzlich eingeladen.

 

Homepage Jusos im Kreis Böblingen

 

 

Alle Termine öffnen.

11.12.2018, 18:00 Uhr Kreisvorstandssitzung

22.12.2018, 16:15 Uhr Jahreshauptversammlung und Weihnachtsfeier
Bei der Jahreshauptversammlung wählen wir den neuen Juso-Kreisvorstand. Anschließend, ab ca. 18 Uhr feiern wir d …

08.01.2019, 18:00 Uhr Kreisvorstandssitzung

14.12.2028, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr Führung im Haus der Geschichte
Die Führung beginnt  um 16:15  und geht voraussichtlich anderthalb Stunden. Die Kosten für den Eintritt …

Alle Termine