06.10.2018 in Fraktion

Wie ist es eigentlich mit unserer inneren Zufriedenheit in Böblingen bestellt? (Stadtrat Wolfgang Hensel)

 
Böblingen, Raum für Taten und Talente

Irgendwie scheint es an vielen Stellen zu „grummeln“. Was sich durchaus mit einer versteckten Unzufriedenheit interpretieren lässt. Manche sind mit allem möglichen unzufrieden. Mit der Sauberkeit in der Stadt, mit falsch angelegten Fußwegen, Radwegen, Bauarbeiten, Umleitungen, Straßensperren, Fernwärme, Erdhebungen und und und…, auch mit dem Wetter. Natürlich gibt es unterschiedliche Gewichtungen.

09.06.2018 in Fraktion

Leerstand von Wohnraum nicht dulden

 

Leerstand von Wohnraum nicht dulden
SPD-Fraktion fordert im Böblinger Gemeinderat per Antrag
ein Maßnahmenpaket, um bestehende Häuser besser zu nutzen

31.05.2018 in Fraktion

Digitalisierung für "Ältere" sträflich vernachlässigt

 

Gedanken zur Digitalisierung für Seniorinnen und Senioren, veröffentlicht im Amtsblatt Böblingen. Von Stadtrat Wolfgang Hensel

Digitalisierung für Ältere kam in den Koalitions- und Sondierungsgesprächen zwischen SPD und CDU/CSU nicht vor. Das ist sträflich. Immerhin betrifft dies in Deutschland ca. 15 Millionen Menschen über 65 Jahre. Auch Böblinger Seniorinnen und Senioren.

 

19.04.2018 in Fraktion

SPD-Fraktion: „Es ist Deine Stadt - geh' wählen“

 

Aus der Kreiszeitung, 19.04.2018, BÖBLINGEN (red/dih).

Offensive für eine höhere Wahlbeteiligung starten
„Es ist Deine Stadt - geh' wählen“: Böblinger SPD-Gemeinderatsfraktion beantragt Gründung einer Initiative zur Kommunalwahl

27.03.2018 in Fraktion

Antrag Glyphosatfreie Stadt Böblingen

 

Der Gemeinderat möge beschließen,

1)   
dass jeglicher Einsatz des Herbizids Glyphosat auf Böblinger Gemarkung abgelehnt wird.
2) 
dass die Stadt Böblingen über den Einsatz von Herbiziden auf der städtischen Gemarkung einmal   .      jährlich im Gemeinderat berichtet.
3) 
dass die Stadt Böblingen sich verpflichtet von dem Einsatz von Glyphosat abzusehen.
4)
dass Landwirten, die landwirtschaftliche bzw. forstwirtschaftliche Flächen bewirtschaften, die im    Besitz der Stadt Böblingen sind, die Pacht - auf Grundlage eines neues Vertrages - erlassen werden soll, wenn diese sich vertraglich verpflichten das Herbizid Glyphosat nicht einzusetzen und sich insgesamt auf eine sparsame Verwendung von Unkrautvernichtungsmitteln verpflichten.
5)
dass Landwirten, die auf Böblinger Gemarkung ihre Flächen bewirtschaften, die Grundsteuer A erlassen wird, wenn sie sich vertraglich verpflichten, das Herbizid Glyphosat nicht einzusetzen und sich insgesamt auf eine sparsame Verwendung von Unkrautvernichtungsmitteln verpflichten.

 

 

Alle Termine öffnen.

12.11.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr Quo vadis SPD Baden-Württemberg? Mit Lars Castellucci
Lars Castellucci stellt seine Ideen für die SPD Baden-Württemberg vor.

13.11.2018, 18:00 Uhr Kreisvorstandssitzung

13.11.2018, 19:00 Uhr Mehr Schein als Sein: Grün-Schwarze Halbzeitbilanz mit Sascha Binder MdL
In diesem Herbst beleuchtet die SPD-Landtagsfraktion den Anspruch der grün-schwarzen Landesregierung im Koalition …

18.11.2018, 15:30 Uhr - 17:00 Uhr Kinderarmut - wenn auch die Kleinsten nichts mehr haben
Mit der Kreissozialleiterin des DRK-Kreisverbands und SPD-Kreisrätin Gabriele Vorreiter wollen wir über Jugendh …

24.11.2018, 09:00 Uhr Ordentlicher Landesparteitag

Alle Termine